Zertifizierung nach AZAV +++ Wir unterstützen Sie über Ihren Aktivierungs -/ Vermittlungsgutschein vom Job Center oder der Arbeitsagentur beim Wiedereinstieg am Arbeitsmarkt+++

In Kooperation mit der Akademie Futurum Qualitas GmbH bieten wir an:


Qualitätsmanagementbeauftragte/r bis externe/r Auditor/in


Das Qualitätsmanagement bekommt nicht nur in Deutschland einen immer höheren Stellenwert. Ob durch den eigenen Anspruch eines Unternehmens oder gesetzlich vorgeschrieben, immer mehr Firmen betreiben ein Qualitätsmanagementsystem. Dafür werden Spezialisten und Fachkräfte benötigt, die diese Systeme aufbauen, betreuen und weiterentwickeln können. Wir bieten Ihnen die nötige Ausbildung und das Fachwissen an, damit SIE einer dieser Spezialisten werden können.

Mit Abschluss der jeweiligen Prüfungen erhalten Sie ein Personenzertifikat der Dekra Certification GmbH. Mit diesem hochwertigen Abschluss haben Sie einen hoch anerkannten internationalen Nachweis über fundierte Kenntnisse.

Sie wünschen sich den entscheidenden Vorteil in einer Bewerbungsrunde oder einen neuen Beruf mit Führungsaufgaben? Dann entscheiden Sie sich jetzt zu einer Ausbildung im Bereich des Qualitätsmanagements.

Qualitätsmanagementbeauftragte/r (DEKRA Certificated)

Wenn ein Unternehmen sich für die Einführung eines Qualitäts-managementsystems (QMS) entscheidet, dann muss die Firma einen Qualitäts-management – Beauftragten (QMB) bestellen. Gemäß der DIN EN ISO 9001:2008 ist der QMB Mitglied der obersten Leitung und wichtiges Binde- glied zwischen der Führungsetage und den Angestellten des Unternehmens. Der QMB ist für die Umsetzung und Einhaltung der formulierten Forderungen der DIN EN ISO 9001:2008 verantwortlich. Um diese Aufgabe erfüllen zu können, muss der QMB mit Führungsbefugnissen ausgestattet sein. Weiterhin muss der QMB die oberste Leitung über die Wirksamkeit des QM – Systems und über notwendige Maßnahmen informieren können.

Um diese Aufgabe kompetent meistern zu können ist eine fundierte Ausbildung obligatorisch. Der QMB muss sowohl fachliche Kompetenz aufweisen als auch Rhetorik-, Empathie- und Motivationstechniken beherrschen. Ergänzende Methodenkompetenzen machen den QMB zu einem wertvollen Mitglied des Unternehmens, welches essenziell zum Unternehmenserfolg beiträgt.

Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zum Thema Qualitätsmanagement, um einen sinnvollen Einstieg in dieses wichtige und interessante Thema zu gewährleisten. Es ist der geeignete Start für jeden, der sein Augenmerk auf die Sicherstellung und Verbesserung der Produktqualität legen möchte. Wenn Sie sich diesbezüglich schulen, wird unweigerlich der Begriff „Qualitätsmanagement ISO 9001“ auftauchen. Sie bekommen einen Überblick über die Anforderungen der Qualitätsmanagementnorm ISO 9001 für Ihr Unternehmen im Tagesgeschäft. Ihnen wird deren Bedeutung nahegebracht, indem wesentliche Begriffe geklärt werden, und es werden Wege aufgezeigt, das QM Systeme nach ISO Norm 9001 so zu etablieren, dass es von den Mitarbeitern akzeptiert und unterstützt wird.

Abschließend wird eine Prüfung durch die Dekra Certification GmbH durchgeführt. Nach erfolgreichem Bestehen bekommt jede/r Teilnehmer/in ein Dekra – Personenzertifikat.

Interne/r Qualitätsauditor/in (DEKRA Certificated)

Jedes Unternehmen mit einem Qualitätsmanagementsystem muss im Laufe des Jahres interne Audits durchführen. Die Art des Audits sowie die Termine werden durch den Qualitätsmanagement-Beauftragten im Auditplan Anfang des Jahres festgelegt. Geschulte Interne Auditoren haben die notwendige Fachkompetenz um diese Audits normgerecht und gewinnbringend für das Unternehmen durchführen zu können. Jedes Audit bietet dem Unternehmen die Chance auf Verbesserung und Fehlerminimierung. Aus diesem Grund sollten auch interne Audits nur von geschulten Internen Auditoren durchgeführt werden, da diese durch ihre Fachkenntnisse die Audits effektiv und effizient gestalten können.

Abschließend wird eine Prüfung durch die Dekra Certification GmbH durch-geführt. Nach erfolgreichem Bestehen bekommt jede/r Teilnehmer/in ein Dekra – Personenzertifikat.

Qualitätsmanager/in (DEKRA Certificated)

Der Qualitätsmanager führt ein Team von Qualitätsmitarbeitern und ist verantwortlich für die Gesamtheit des Qualitätsmanagements eines Unternehmens. Große Unternehmen mit mehreren QMBs benötigen zwingend einen Qualitätsmanager. Dieser bekommt die gebündelten Informationen und erstellt anhand der Daten QM – Planungen, Auditpläne und führt Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen ein. Ein QM – Manager gehört zur Führungsspitze eines Unternehmens und muss dementsprechend auch Kompetenzen im Umgang mit Mitarbeitern und Angestellten nachweisen können. Er agiert als Berater, Ansprechpartner und Koordinator.

Abschließend wird eine Prüfung durch die Dekra Certification GmbH durchgeführt. Nach erfolgreichem Bestehen bekommt jede/r Teilnehmer/in ein Dekra – Personenzertifikat.

Externe/r Qualitätsauditor (DEKRA Certificated)

Der / Die externe Qualitätsau-ditor/in überprüft die Konformität von Normanforderungen mit dem Qualitätsmanagementsystem eines Unternehmens. Er / Sie arbeitet für akkreditierte Unternehmen, welche die Entscheidungen über die Vergabe von QM- Zertifizierungen treffen.
Fundierte Fachkenntnisse und Branchenwissen sind obligatorisch und müssen in regelmäßigen Schulungen nachgewiesen werden. Weiterhin muss ein Auditor eine hohe soziale Kompetenz aufweisen und geübt im Umgang mit Menschen sein. Kommunikationsfähigkeiten müssen ebenso vorhanden sein wie Empathie und kompetentes Auftreten.

Abschließend wird eine Prüfung durch die Dekra Certification GmbH durch-geführt. Nach erfolgreichem Bestehen bekommt jede/r Teilnehmer/in ein Dekra – Personenzertifikat.


Nach oben!