Zertifizierung nach AZAV +++ Wir unterstützen Sie über Ihren Aktivierungs -/ Vermittlungsgutschein vom Job Center oder der Arbeitsagentur beim Wiedereinstieg am Arbeitsmarkt+++

Historie der GAG mbH Klausdorf (1991-2012)

Die GAG mbH Klausdorf wurde am 30.07.1991 gegründet und ist damit die älteste Arbeitsförderungsgesellschaft und der älteste Bildungsträger, der auf dem Territoriums des ehemaligen Landkreises Zossen gegründet wurde.
Hauptgesellschafter ist heute der Landkreis Teltow-Fläming mit 75 % Anteil am Stammkapital, die Gemeinde Am Mellensee hält die restlichen 25% des Stammkapitals.
In den ersten Jahren des Bestehens der GAG mbH Klausdorf lag der Schwerpunkt der Tätigkeiten im Bereich der Fortbildung und Umschulung sowie in der Durchführung von AsS und anderen sozialen Projekten.

Mit dem Abzug der GUS-Militärtruppen aus Wünsdorf ergaben sich für die GAG mbH Klausdorf völlig neue Betätigungsfelder – die Durchführung von Groß-ABM.

Im Zeitraum vom September 1994 bis Juni 2000 betreute die GAG mbH Klausdorf mehrere tausend Maßnahmeteilnehmer, die im Rahmen der Konversion auf den Militärgeländen in Wühnsdorf, Rehagen und Kummersdorf-Gut Gebäude entkernten; Gebäude und Gelände von Abfällen, Unrat, Schrott, Sonderabfall, Autoteilen u. ä. befreiten. Die genauen Mengen können im Archiv nachgelesen werden.

Die Schulungen und Qualifizierungen wurden von der GAG mbH Klausdorf bis zum Jahre 1998 selbst durchgeführt, danach wurden sie an das Bildungswerk Futura GmbH abgegeben. Begleitend zu den jetzigen Maßnahmen der Betreuung von Arbeitslosen mit mehreren Hemmnissen werden Schulungen und Qualifizierungen wieder in geringem Maße von der GAG mbH Klausdorf im Schulungs- und Beratungszentrum Zossen selbst durchgeführt.

Seit dem Jahre 2001 kooperiert die GAG mbH Klausdorf sehr stark mit der Struktur- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landkreises Teltow-Fläming mbH (SWFG mbH). Über diese Zusammenarbeit gelingt es, die Wirtschaft bedarfsgerecht mit Personal (Arbeits- und Fachkräfte) zu versorgen.

Die GAG mbH Klausdorf ist in mehreren Netzwerken verankert und arbeitet auf diesem Wege mit fast allen Gesellschaften, Institutionen und Einrichtungen unserer Region zusammen, die auf den Gebieten der Arbeitsförderung, der Vermittlung von Arbeits- und Fachkräften und der Akquise von freien Stellen tätig sind.

In den letzten Jahren hat sich die Gesellschaft als zuverlässiger Partner im Regionalbudget des Landkreises bewährt. Sie war und ist vom RB I bis zum gerade laufenden RB V stets als Maßnahmeträger tätig.


Nach oben!